Berechnung des Teilers Drucken
Montag, den 04. Februar 2008 um 19:53 Uhr

Übersicht

Aufgrund einiger Anfragen was den zu beachten sei wenn anstelle des 8Mhz-Quarzes ein anderer Typ eingesetzt wird, will ich hier ein paar Tips geben.

Zu beachten ist das im Source-Code die Werte für den Baudratenteiler geändert werden müssen. Eine Beschreibung und ein Berechnungstool dazu findet ihr 'unten'.
Ich möchte an dieser Stelle aber darauf hinweisen das meine Timing-Berechnungen alle auf die Standartfrequenz von 8MHz ausgelegt sind. Im allgemeinen sollte es zwar keine Probleme geben, aber 'austesten' kann ich dies nicht.

Ein PDF-Dokument das die Berechnung des Teilers erklärt.(76k) .Textseite.
Dieses Applet soll Euch bei der Berechnung behilflich sein. Akzeptiert werden Frequenzen von 1 - 20 Mhz..
Achtet darauf das die Eingabe in Hz erfolgt.
last: 02.03.2002

02.03.2002..V0.1

Anm.: Original Beitrag  http://www.mmajunke.de/dispteil.htm

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. März 2010 um 19:48 Uhr